Zurück zum Blog – Inhalt Living Lab stellt sich der Presse vor

Inhalt Living Lab stellt sich der Presse vor

Mit viel Herzblut und Motivation wurde das Living Lab in den letzten Jahren geplant, die Krankenhausstation umgebaut und ein hochmotiviertes Team geformt. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten!

Und so konnten wir gestern endlich der Öffentlichkeit von diesem Prozess berichten.Gestartet sind wir im M2OLIE-Konferenzraum: Prof. Hennes, medizinischer Geschäftsführer der Universitätsmedizin Mannheim, hat zusammen mit Dr. Hannah Schlott die Schritte der Realisierung des Living Labs erläutert. Hier wurde eine Win-Win-Situation geschaffen: das Krankenhaus testet Schritt für Schritt innovative Ideen in seinem Versorgungsalltag und Start-ups wird ein niederschwelliger Zugang in ein reales klinisches Setting geboten, um hier ihr Produkt live und in Arbeit zu testen.

Eingebettet in die übergeordnete Stadtenwicklungsstrategie hin zum starken MedTech-Standort wurde das Living Lab von Dr. Elmar Bourdon. Den Fortschritt der Reallaboretablierung in Mannheim hat anschließend Katharina Fox beschrieben.
Das Living Lab ist mit Patienten aus der Orthopädie und Urologie belegt und Ärzte aus diesen Fachbereichen sind hier tätig.
Ein Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten des Living Labs aus ärztlicher Sicht haben die Klinikdirektoren Prof. Gravius, OUZ, und Prof. Michel, Urologie, gegeben.

Als nächstes stand natürlich der Besuch der Station auf dem Plan: Hier hat Julian Nast-Kolb von Cliniserve demonstriert, wie durch ihre App der Pflegealltag im INSPIRE Living Lab erleichtert wird. Abgerundet wurden der Besuch auf der Station durch Dr. Christian Kaiser von Siemens Healthineers, der auf den Schutz und die Sicherheit von Patientendaten und die Möglichkeiten der tdhp-Plattform zum sicheren Transfer dieser eingegangen ist.

Jetzt starten wir also voll durch am INSPIRE Living Lab – seid gern dabei und testet mit uns eure innovativen Ideen zur Krankenhausdigitalisierung! Danke an alle, die das möglich gemacht haben!

Living Lab stellt sich der Presse vor
Living Lab stellt sich der Presse vor
Living Lab stellt sich der Presse vor
Living Lab stellt sich der Presse vor